Zum Autor

 

Zum Autor 

 

1935 in Berlin geboren.

Naturwissenschaftlich-technisches und erziehungswissenschaftliches Studium.

Bis zu meiner Emeritierung im Jahr 2002 Inhaber eines Lehrstuhls für Bildungsinformatik und Bildungsorganisation (ursprüngliche Bezeichnung: Unterrichtswissenschaft unter besonderer Berücksichtigung der EDV) an der Freien Universität Berlin am Fachbereich Erziehungs-wissenschaft und Psychologie.

Autor und Herausgeber von Büchern zum EDV-Einsatz im Bildungswesen, zur Didaktik der beruflichen Informatik und des Bildungsmedieneinsatzes sowie zum Erfolg von EDV-Bildungsmaßnahmen.

Im Jahr 2000 ausgezeichnet mit dem Wiener-Schmidt-Wissenschaftspreis für herausragende Arbeiten auf dem Gebiet der Bildungsinformatik.

Mehr zu meinen damaligen beruflichen Aktivitäten unter http://www.uwelehnert.de

Das Buch »Warum ich kein Christ sein will – Mein Weg vom christlichen Glauben zu einer naturalistisch-humanistischen Weltanschauung« wurde in meiner nachberuflichen Zeit in der Absicht verfasst, sich als Mensch »wie du und ich« ein durchdachtes Urteil über Gott, Christentum und Kirche zu bilden.

 

Lehnert von E Frerk

Uwe Lehnert