Texte zum Thema

An die­ser Stel­le wer­den von Zeit zu Zeit reli­gi­ons- und kir­chen­kri­ti­sche Bei­trä­ge von mir ver­öf­fent­licht bzw. zugäng­lich gemacht, die ent­we­der als Zeit­schrif­ten­ar­ti­kel erschie­nen sind oder als Vor­trag gehal­ten wur­den:

Die offe­ne Gesell­schaft und ihre Fein­de … und ihre feh­len­den Freun­de

War­um ich kein Christ bin – War­um Men­schen nicht mehr glau­ben kön­nen (PDF)

Was glaubt jemand, der nicht glaubt? (Huma­nis­ti­scher Pres­se­dienst, 18. Okto­ber 2017)
Sehr viel aus­führ­li­cher als der Tages­spie­gel-Arti­kel glei­cher Über­schrift, mit einem umfang­rei­chen, teil­wei­se recht anspruchs­vol­len Dis­kus­si­ons­teil.

Athe­is­mus heu­te – Was glaubt jemand der nicht glaubt (Tages­spie­gel 14. Okto­ber 2017)

Kön­nen Ver­nunft und Glau­be Freun­de wer­den? (Tages­spie­gel 18. Juni 2015)

Die (un)heimliche Macht der Kir­chen – Über den unver­än­dert gro­ßen Ein­fluss der Kir­chen in Deutsch­land (PDF, Vor­trag Stutt­gart 21. Mai 2015)

Leh­nert Tren­nung Staat Reli­gi­on (PDF)

Reli­gi­on und Wis­sen­schaft – Ein Riss durch die Welt (Tages­spie­gel 19. April 2012)

Gläu­bi­ge was wür­det ihr tun wenn ihr Gott wäret (PDF)

Ideo­lo­gi­sches Zusam­men­spiel von Kir­chen und Islam (PDF)

Deutsch­land ist ein Kir­chen­staat

Tren­nung von Staat und Reli­gi­on

Gott hat einen Anspruch an mich

Christ­li­che Wer­te – Sind sie christ­lich und was sind sie wert (PDF)